Hilfsnavigation
Titelseite3
Seiteninhalt

Kanalbau Zweibrücker Straße startet erst Mittwoch

Die Arbeiten am Kanalnetz im Bereich der Zweibrücker Straße starten zwei Tage später als ursprünglich geplant. Der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) richtet dort die Baustelle erst am Mittwoch (10. Oktober) ein. Grund für die Verzögerung sind dringende Arbeiten des beauftragten Tiefbauunternehmens an anderer Stelle. Ab Mittwoch gelten dann die bereits bekannt gegebenen Einschränkungen für den Verkehr:

In der Zweibrücker Straße werden zwei der drei Fahrspuren voraussichtlich bis zu drei Monaten gesperrt sein. Die Stadt Landau richtet für diesen Zeitraum von Schlössel her eine Einbahnlösung über Schloss- und Zweibrücker Straße ein; ansonsten wird der Verkehr über Wollmesheimer-, Lazarett- und Weißenburger Straße um den Baustellenbereich herumgeführt.

zurück nach oben drucken

Corona Regeln


Alle Dienstgebäude des EWL sind aufgrund der aktuellen Covid-Lage bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Für den Kauf von Grünschnitt-, Restabfall- bzw. Altpapiersäcken bitten wir um eine kurze telefonische Anmeldung.

Hierfür steht Ihnen folgende Rufnummer zur Verfügung: 13 8600

In dringenden Fällen kann nach telefonischer Voranmeldung eine Terminvereinbarung erfolgen. Bitte beachten Sie die Hinweise an den Eingangstüren zur geänderten Zutrittssituation.

Der Wertstoffhof ist zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet.