Hilfsnavigation
Seiteninhalt

Potenzialstudie

Die Potentialstudie führt eine energetische und klimaschutzbezogene Bestandsaufnahme abfallwirtschaftlicher Stoffströme in der Stadt Landau durch, die durch den öffentlichen Entsorgungsträger bearbeitet werden.

Aus den Ergebnissen leitet eine Analyse potenzielle Optimierungsmaßnahmen ab, die kurz-, mittel- und langfristig umgesetzt werden können.

Besonders im Fokus stehen kurzfristig realisierbare Vorhaben, die im Weiteren auf ihre wirtschaftliche Umsetzungsfähigkeit bewertet werden.

Damit zielt die Studie darauf ab, abfallwirtschaftliche Maßnahmen zu identifizieren und weitere Folgeprojekte anzustoßen, die ökologisch nachhaltige und regional vorteilhafte Beiträge zum Klimaschutz leisten werden.

Urkunde des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

Projektdarstellung

zurück nach oben drucken

Corona Regeln


Alle Dienstgebäude des EWL sind aufgrund der aktuellen Covid-Lage bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Für den Kauf von Grünschnitt-, Restabfall- bzw. Altpapiersäcken bitten wir um eine kurze telefonische Anmeldung.

Hierfür steht Ihnen folgende Rufnummer zur Verfügung: 13 8600

In dringenden Fällen kann nach telefonischer Voranmeldung eine Terminvereinbarung erfolgen. Bitte beachten Sie die Hinweise an den Eingangstüren zur geänderten Zutrittssituation.

Der Wertstoffhof ist zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet.