Hilfsnavigation
Language
Titelseite3
Seiteninhalt
04.09.2021

Sammeltage für Sonderabfall

Grüne Umweltmobile in Landaus Stadtteilen und im EWL-Wertstoffhof – Abstandsregeln gelten

Her mit dem Sonderabfall! Am Mittwoch, den 8. September und am Donnerstag, den 9. September sammelt der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) Sonderabfälle ein. Dazu gehören: Desinfektionsmittel, Säuren, Laugen, Beizmittel, Reinigungsmittel, Leim- und Klebemittel, Pflanzenschutzmittel, Schädlingsbekämpfungsmittel, leere Ölkanister oder ölverschmutzte Lappen. Wer davon etwas abzugeben hat, sollte Ausschau nach den beiden grünen Sammelmobilen eines spezialisierten Dienstleisters halten, die am Mittwoch in den Ortsteilen und am Donnerstag im Wertstoffhof Halt machen.

Was darf nicht in den Sonderabfall?

Nicht zu den Sonderabfällen gehören vollständig ausgehärtete Altlacke und Altfarben einschließlich Malerutensilien wie Pinsel. Diese können über die Restabfalltonne entsorgt werden. Leere Verpackungen, Verpackungen aus Glas, Kunststoff, Papier, Styropor oder Metall (auch von Farben und Lacken) werden über die verschiedenen Wertstoffsäcke entsorgt. Leuchtstoffröhren, Energiesparlampen und Elektronikschrott nimmt ganzjährig das Entsorgungszentrum „Am Hölzel“ in Landau-Mörlheim an. Auch flüssige Dispersionsfarbe wird kostenlos in haushaltsüblichen Mengen am Wertstoffhof angenommen.

Wann sind die Sammelmobile in den Ortsteilen?

• Arzheim, Parkplatz am Friedhof, 13 bis 14 Uhr

• Dammheim, Turnhalle, 8 bis 9 Uhr

• Godramstein, Sportplatz, 11 bis 12 Uhr

• Horstring, Danziger Platz (Parkplatz Süd), 11 bis 12 Uhr

• Mörlheim, Ortsverwaltung, 8 bis 9 Uhr

• Mörzheim, Sportplatz, 14:30 bis 15:30 Uhr

• Nußdorf, gegenüber Sportplatz, 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr

• Queichheim, Turnhalle, 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr

• Wollmesheim, Sportplatz, 13 bis 14 Uhr

• Wollmesheimer Höhe, Parkplatz Siedlerheim, 14:30 bis 15:30 Uhr

Wann ist das Sammelmobil im Wertstoffhof?

Am Donnerstag steht das Umweltmobil von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 16:30 Uhr im Wertstoffhof, Am Hölzel 28. Die nächste Sonderabfallsammlung findet dort am Samstag, 13. November statt.

Weitere Infos in Abfall-ABC

Als Entsorgungsbetrieb ist der EWL wichtiger Partner für die umweltgerechte Beseitigung von Sonderabfall. Damit alles rasch abgegeben ist, bittet der EWL die Sonderabfälle nach Arten zu sortieren. Zudem sind die aktuellen Abstandsregeln an allen Stationen einzuhalten, Maskenpflicht gilt dann wenn der Abstand nicht eingehalten werden kann. Mehr Informationen zur Frage, was genau in den Sonderabfall gehört, ist im Abfall-ABC unter www.ew-landau.de nachzulesen.

zurück nach oben drucken

Corona-Warnhinweis

Corona-Warnhinweis

Alle Dienstgebäude des EWL sind aufgrund der aktuellen Covid-Lage bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Für den Kauf von Grünschnitt-, Restabfall- bzw. Altpapiersäcken bitten wir um eine kurze telefonische Anmeldung.

Hierfür steht Ihnen folgende Rufnummer zur Verfügung: 13 8600

In dringenden Fällen kann nach telefonischer Voranmeldung eine Terminvereinbarung erfolgen. Bitte beachten Sie die Hinweise an den Eingangstüren zur geänderten Zutrittssituation.

Der Wertstoffhof ist zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet.