Hilfsnavigation
Language
Titelseite3
Seiteninhalt

Aktuelles

Es wurden 327 Mitteilungen gefunden

04.05.2021
Starkregen
Vorsorgekonzept in Planung – jetzt anmelden mehr
03.05.2021
Starkregen
Vorsorgekonzept in Planung – jetzt anmelden mehr
22.04.2021
Starkregen
Vorsorgekonzept in Planung – jetzt anmelden mehr
Wanderratte
© f4me0 auf Pixabay
EWL dokumentiert Rattensichtungen und bereitet Bekämpfung vor – Tipps für Bevölkerung mehr
15.04.2021
Starkregen
Vorsorgekonzept in Planung – jetzt anmelden mehr
08.04.2021
Sauberkeit im öffentlichen Raum - ein hohes Gut.
Beschäftigte des EWL-Bauhofes kümmern sich um gut 360 öffentliche Abfallkörbe mehr
08.04.2021
Mr. Fill am neuen Standort.
Der digitale Abfallbehälter des EWL hat sich bewährt und hilft dort, wo immer notwendig mehr
01.04.2021
Testkits Tüte statt Tonne
EWL
EWL zur sicheren Entsorgung benutzter Schnell-Tests aus Haushalten und Betrieben mehr
31.03.2021
Abfallgefäße am Sammelfahrzeug
© EWL
Wertstoffhof pausiert am Ostersamstag – Abfuhrtermine jeweils einen Tag später mehr
Kanalkorrision
© EWL
Überlagerte Getränke wie z.B. altes Bier oder Softdrinks bereiten Probleme – EWL bietet kostenfreie Annahme in der Kläranlage an mehr
18.03.2021
EWL-Dienstgebäude
© EWL
Engpässe bei städtischen Büroflächen und Effizienzsteigerung durch Nähe zum Bauhof mehr
16.03.2021
Carlos Logé, Dr. Maximilian Ingenthron, Louis Hess
© EWL
Zwei Oberstufenschüler sammeln achtlos Weggeworfenes – EWL unterstützt mehr
12.03.2021
Kläranlage Landau-Mörlheim
© EWL
Tag des Wassers am 22. März – EWL rückt den natürlichen Kreislauf in den Fokus mehr
10.03.2021
Schrubbdeck
© EWL
Frühjahrsputz für Zeiten der Lockerungen – EWL bittet um freie Bahn und um Unterstützung mehr
09.03.2021
Gelbe Tonne
© ESE.com
Behälter/Säcke sichern mehr
05.03.2021
Mängelmelder
© EWL
535 Meldungen im Jahr 2020 – EWL-Einrichtung geht in kommunalen Mängelmelder über mehr
02.03.2021
Sondermüll
© EWL
EWL organisiert Umweltmobile am 3. und 4. März LANDAU. Am Mittwoch, den 3. März, und am Donnerstag, den 4. März hat der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) einen Sammeltermin für Sonderabfälle angesetzt. Am Mittwoch sind dazu zwei grüne Sammelmobile in den Ortsteilen unterwegs, tags darauf macht eines im Wertstoffhof Station. Die Landauer Bürgerrinnen und Bürger können dort ihren Sonderabfall bis zu einer Menge von 50 Kilogramm oder 50 Litern kostenlos abgeben. Die Sonderabfälle sollten bereits vorsortiert sein, dann verkürzt sich die Wartezeit für alle, informiert der EWL. Auch bei der Sonderabfallsammlung gelten auf dem Betriebsgelände und an den Sammelmobilen natürlich die AHA-L Regeln wie z.B. Maskenpflicht und Abstand. Termine in den Ortsteilen Die Sammelmobile machen am 3. März für jeweils eine Stunde in folgenden Ortsteilen Station: •             Arzheim, Parkplatz am Friedhof, 13 bis 14 Uhr •             Dammheim, Turnhalle, 8 bis 9 Uhr •             Godramstein, Sportplatz, 11 bis 12 Uhr •             Horstring, Danziger Platz (Parkplatz Süd), 11 bis 12 Uhr •             Mörlheim, Ortsverwaltung, 8 bis 9 Uhr •             Mörzheim, Parkplatz gegenüber dem Sportplatz, 14:30 bis 15:30 Uhr •             Nußdorf, gegenüber Sportplatz, 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr •             Queichheim, Turnhalle, 9:30 Uhr bis 10:30 Uhr •             Wollmesheim, Sportplatz, 13 bis 14 Uhr •             Wollmesheimer Höhe, Parkplatz Siedlerheim, 14:30 bis 15:30 Uhr Am Donnerstag ganztags im Wertstoffhof Am 4. März von 9 bis 17 Uhr geht die Sonderabfallsammlung dann in der Straße Am Hölzel 28 weiter. Dort steht im Wertstoffhof des EWL ein Umweltmobil. Keine Annahme von Wandfarben Bei den Sonderabfallsammlungen (auch in den Ortsteilen) werden keine flüssigen Wandfarben mehr angenommen, diese sind wasserbasiert und werden auch Dispersionsfarbe genannt. Landauerinnen und Landauer können das ganze Jahr über 50 Kilogramm davon kostenlos im Wertstoffhof anliefern. Eingetrocknete Farben und andere Malerutensilien gehören in den Restabfall. Lacke dagegen sind auch künftig Sonderabfall. Was und wieviel? Als Entsorgungsbetrieb ist der EWL wichtiger Partner für die umweltgerechte Beseitigung von Sonderabfall. Was genau dazu gehört, ist im Abfall-ABC unter www.ew-landau.de nachzulesen. Die Sammlung und Beseitigung von Sonderabfällen organisiert der EWL in Zusammenarbeit mit einer Fachfirma sechsmal im Jahr. Entsorgung planen Nächste Sonderabfallsammlung ist am Samstag, 19. Juni. Privathaushalte und Firmen, die größere Mengen Sonderabfall oder asbesthaltiges Material entsorgen wollen, bittet der EWL um direkte Kontaktaufnahme. Die Telefonnummer hierfür ist 06341 1386-43. mehr
19.02.2021
Neue Förder-Schnecken auf der Kläranlage Landau
© EWL
EWL investiert in die Kläranlage – weiterer Schritt zur Klimaneutralität der Abwasserreinigung mehr
11.02.2021
Sammlung im Winter
EWL
EWL gibt Abfall-Tipps für die Frostperiode mehr
10.02.2021
Luftschlangen
© Pixabay 5598375
Fachgerechte Entsorgung in der EWL-Einrichtung zu gewohnten Zeiten auch am 16. Februar mehr
21.01.2021
Parkscheinautomat
© EWL
EWL informiert über temporäre technische Probleme bei Parkscheinautomaten mehr
18.01.2021
Winterdienst voll im Einsatz
© Kurt Bouda, pixabay
Räum- und Streudienst mit voller Einsatzstärke unterwegs – Abfallsammlung fährt mehr
18.01.2021
Die neuen Abfallfahrzeuge des EWL
© EWL
Abfallfahrzeuge des EWL werben für Nachwuchs und für den Umweltschutz mehr
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 14 | > | >>
zurück nach oben drucken

Corona-Warnhinweis

Corona-Warnhinweis

Alle Dienstgebäude des EWL sind aufgrund der aktuellen Covid-Lage bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Für den Kauf von Grünschnitt-, Restabfall- bzw. Altpapiersäcken bitten wir um eine kurze telefonische Anmeldung.

Hierfür steht Ihnen folgende Rufnummer zur Verfügung: 13 8600

In dringenden Fällen kann nach telefonischer Voranmeldung eine Terminvereinbarung erfolgen. Bitte beachten Sie die Hinweise an den Eingangstüren zur geänderten Zutrittssituation.

Der Wertstoffhof ist zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet.