Hilfsnavigation
Language
Titelseite3
Seiteninhalt

Abfallentsorgung
[Nr.99001020000000 ]

Die kommunale Abfallentsorgung umfasst das Sammeln, Befördern, Behandeln, Verwerten und Beseitigen von Abfällen aus privaten Haushaltungen und die Beseitigung von Abfällen aus anderen Herkunftsbereichen.

Rechtsgrundlage

Abfallwirtschaft

Abfallwirtschaft

Bei Fragen zum Abfall gilt: einfach 115 wählen. Denn auch der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) nutzt die zentrale Behördennummer. Diese dreistellige Rufnummer gilt bundesweit und immer ohne Vorwahl.Das Service-Center der 115 ist jeweils von Montag bis Freitag zwischen 8 und 18 Uhr erreichbar. Auf diese Weise dehnt der EWL auch seine Erreichbarkeit für Bürger aus. Können die Mitarbeiter des Service-Centers Bürgeranfrage nicht hinreichend beantworten, wird diese an einen Ansprechpartner beim EWL weitergeleitet. Die Rückmeldung erfolgt innerhalb von 24 Stunden, ganz nach Wunsch telefonisch, per Fax oder E-Mail.

Wie entsorge ich meinen Abfall? Antworten finden Sie in unserem Abfall ABC

Abfallkalender

Zuständig

Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau
Georg-Friedrich-Dentzel-Straße 1
76829 Landau in der Pfalz
Telefon: 06341/ 13-8600
Fax: 06341/ 13-8609
E-Mail oder Kontaktformular

Kontakt

Behördenrufnummer
ohne Vorwahl
Telefon: 115
Herr Andreas Fischer
Abfallberatung
Telefon: 06341/13-8600
Fax: 06341/13 -8609
E-Mail oder Kontaktformular
zurück nach oben drucken

Corona-Warnhinweis

Corona-Warnhinweis

Alle Dienstgebäude des EWL sind aufgrund der aktuellen Covid-Lage bis auf weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Für den Kauf von Grünschnitt-, Restabfall- bzw. Altpapiersäcken bitten wir um eine kurze telefonische Anmeldung.

Hierfür steht Ihnen folgende Rufnummer zur Verfügung: 13 8600

In dringenden Fällen kann nach telefonischer Voranmeldung eine Terminvereinbarung erfolgen. Bitte beachten Sie die Hinweise an den Eingangstüren zur geänderten Zutrittssituation.

Der Wertstoffhof ist zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet.